Haus der Bayerischen Geschichte

Museum

Channels:

Leistungen:

Bayerisches Kulturgut und Social Media – ein starkes Team.

idm-device-mockups-hdbg-set2
Die junge Plattform Instagram steht dem altehrwürdigen Haus richtig gut. In Zusammenarbeit mit den Experten und Kuratoren des HdBG ist ein digitales Museum entstanden, das die Historie Bayerns spannend und erlebbar macht. Das gefällt uns! Den Usern auch: Bereits nach drei Monaten hat der Account organisch eine beachtliche Fangemeinde aufgebaut.

Unser Rezept: Viel Interaktion und Abwechslung

Wie wir es geschafft haben, eine junge Zielgruppe für den historischen Glanz des Freistaats zu begeistern? Mit modernem Design und einer unverwechselbaren Bildsprache – verpackt in einen spielerischen Mix aus Stories, Feed-Posts, Reels, IGTV und animierten Grafiken. Besonders gut kommen unsere Gewinnspiele und interaktiven Postings an: Das Community-Engagement liegt teilweise bei mehr als 20 Prozent.

Play Video

Die Geschichte vom Gürteltier

Auch für das digitale Museum ist eins wichtig: Inhalte, die von der Zielgruppe gerne konsumiert werden und ankommen. Deswegen haben wir für das HdBG einen Animationsfilm für Kinder produziert. Die Forschungsreise in Zeichentrickoptik zeigt, wie das Gürteltier von Südamerika nach Bayern kam.

Mit Workshops begleiten wir das Projekt

In zahlreichen Schulungen empowern wir die Mitarbeiter des HdBG dazu, selbst Inhalte zu erstellen. Denn es gibt so viele Geschichten zu erzählen: Vom Gürteltier Gustl bis zur turbulenten Geschichte der bayrischen Wirtshäuser.

Sie wollen mehr zu diesem Projekt erfahren oder haben eine Anfrage für ein Projekt?